top of page

PREISE
Rodelbahn/ Snowtubing

Kind (bis 18 Jahre)                                                                                2,00€

Erwachsener                                                                                         2,50€

Erwachsener und Kind                                                                         3,00€

Ermäßigt (Ausweiß!)                                                                            2,00€

10er Karte Kind                                                                                  15,00€

10er Karte Erwachsener                                                                    20,00€

10er Karte Erwachsener und Kind                                                    25,00€

 

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit unsere Bahnen stundenweise zu mieten. Dies kann nur VOR der regulären Öffnungszeit erfolgen.

1 Std Rodelbahn ( max. 30 Personen)                                              85,00€

1 Std Snowtubingbahn (max. 30 Personen)                                     85,00€

1 Std Rodelbahn  +  Snowtubingbahn                                           160,00€

Aufgrund von Personalmangel können wir die Öffnung unserer Snowtbingbahn leider nicht garantieren.

Bitte erkundigen Sie sich vorher telefonisch, Danke!

                                                

Helvetica Light is an easy-to-read font, with tall and narrow letters, that works well on almost every site.

Den Anweisungen der Mitarbeitern ist stets Folge zu leisten !

Aktion und Spaß für groß und klein !

Allgemeine Hinweise

Überschrift 2

 Bei Nässe bleibt unsere Bahn geschlossen.

Das Rodeln des Alpin Coster ist von 3 Jahren bis 8 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen erlaubt.

Ab 8 Jahre darf alleine gefahren werden.

Unsere Snowtubing Bahn ist ab 12 Jahren erlaubt und ab 8 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

a) Jeder Benutzer befährt diese Sportanlage auf eigenes Risiko.

b) Durch den Kauf einer Fahrkarte erkennt jeder Benutzer die Beförderungsbedingungen unwiderruflich an.
c) Das Betreten der Anlage ist nur an den dafür ausgewiesenen Zugängen gestattet.
d) Es ist verboten, die Betriebseinrichtungen und die Rodel zu beschädigen, Fahrthindernisse zu schaffen,

die Anlage unbefugt in Bewegung zu setzen, Einrichtungen unbefugt zu betätigen oder andere Handlun-
gen, die den Betrieb stören oder gefährden, vorzunehmen.

e) Die Benutzer dürfen nur an den dazu bestimmten Stellen die Fahrt beginnen und beenden.
f) Die Benutzung der Anlage ist nur mittels der vorgesehenen Rodel gestattet.
g) Das Rauchen ist während der Fahrt verboten.
h) Unfälle sind unverzüglich dem Betriebspersonal zu melden.
i) Das Befahren der Rodelbahn und des Bergauf-Transportsystems ist nur unter bestimmungsgemäßer
Benutzung der Sicherheitseinrichtungen bzw. Bedienelemente am Rodel erlaubt.
j) Die angegebenen Startintervalle sind einzuhalten.
k) Das Rückhaltesystem des Rodels darf während der Fahrt nicht geöffnet werden.
l) Tiere oder Schirme, Gehstöcke und andere sperrige, spitze oder lose Gegenstände dürfen nicht mit in
den Rodel genommen werden.
m) Lose Kleidungsstücke (Gürtel, Schals, Schuhbänder usw.) sowie lange Haare (Zöpfe) sind von der
Fahrbahn und den Laufrädern fernzuhalten.
n) Das Hinauslehnen oder Hinausstrecken der Arme und Beine aus dem Rodel ist untersagt. Nicht an die
Bahn fassen.
o) Eine rücksichtsvolle Fahrweise ist einzuhalten (z. B. rechtzeitig bremsen, Mindestabstände einhalten,
langsam am Bahn-Ende einfahren, die Geschwindigkeit so wählen, dass keine Gefährdung für sich selbst
oder Andere entsteht).
p) Das Auffahren auf andere Rodel ist strengstens verboten.
q) Nicht zu langsam fahren, nur im Notfall anhalten.
r) Der Oberkörper muss immer in Fahrtrichtung zeigen. Nicht umdrehen, knien oder stehen.
s) Die Hinweisschilder sind zu beachten, und der Fahrer hat sich auf die Bahn zu konzentrieren.
t) Der Fahrer muss die Hand bzw. die Hände immer an den/dem Bremshebel(n) halten.
u) Bei zwei Personen im Rodel muss der Größere immer hinten sitzen. Der Fahrer muss freie Sicht haben.
v) Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten. Bei Nichtbeachtung der Beförderungsbedingungen
ist die Benutzung zu untersagen.

keller2_edited.jpg

Preise
Minigolf

Kind (bis 17 Jahre)                              2,50€

Erwachsener                                        3,00€

Pfand pro Schläger                             5,00€

bottom of page